§ 7 BetrVG

Wer darf mitwählen?

Diese Frage ist wirklich schnell beanwortet:
Alle volljährigen Arbeitnehmer (§ 5 Abs. 1 BetrVG) sind generell wahlberechtigt und dürfen den Betriebsrat mitwählen!
Eingeschlossen sind alle Leiharbeitnehmer, sofern sie länger als 3 Monate im Betrieb beschäftigt sind (oder voraussichtlich beschäftigt sein werden!).

§ 7

Wahlberechtigung

Wahlberechtigt sind alle Arbeitnehmer des Betriebs, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Werden Arbeitnehmer eines anderen Arbeitgebers zur Arbeitsleistung überlassen, so sind diese wahlberechtigt, wenn sie länger als drei Monate im Betrieb eingesetzt werden.